Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

OWNING MAHOWNY

OWNING MAHOWNY
Regie Richard Kwietniowski

Inhalt • OWNING MAHOWNY

Dan Mahowny hat es Anfang der 80er Jahre in einer Bank in Toronto recht weit nach oben gebracht. Aber er ist ein Spieler, der seit seinem zwölften Geburtstag keine 72 Stunden erlebte, ohne nicht wenigstens eine Wette platziert zu haben. Als er bei seinen Kumpels, die für ihn die Wetten annehmen und schon mal Geld vorstrecken, tief in der roten Kreide steht, sieht er nur noch einen Ausweg. Nach kurzer Überlegung schreibt er zu Lasten der Kreditspanne einer reichen Kundin einen Scheck aus, um seine Gläubiger zu beruhigen ...

mehr Inhalt zu OWNING MAHOWNY

Crew • OWNING MAHOWNY

Regie: Richard Kwietniowski
Darsteller: Minnie Driver, John Hurt, Maury Chaykin, Philip Seymour Hoffman, Sonja Smits ...

mehr Crew zu OWNING MAHOWNY

Kritik • OWNING MAHOWNY • 2004 • film-dienst 20/2004

Für Hans Jörg Marsilius inszeniert der Regisseur den Untergang des Spielers "als schleichenden Prozess, wobei er auf spektakuläre Zuspitzungen (abgesehen von Dans großer Serie) verzichtet. Mit lakonischen Einstellungen und dem Blick für groteske und witzige Details lässt er an einem wahren Drama teilhaben, das er geschickt in das Gewand einer subtilen Tragikomödie kleidet. In geistreichen Dialogen und visuellen Anspielungen setzt der Film die nur auf den ersten Blick gegensätzlichen Bereiche von Finanzwelt und Spielcasino ironisch in Beziehung."

mehr Kritik zu OWNING MAHOWNY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59352