Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE UNBERüHRBARE

DIE UNBERüHRBARE

Regie Oskar Roehler

Inhalt • DIE UNBERüHRBARE

Herbst 1989. Für Hanna Flanders bricht mit dem Fall der Mauer eine Welt zusammen. Hanna lebt seit einigen Jahren verarmt und vereinsamt in München. Nach dem Zusammenbruch der DDR verliert die Schriftstellerin nun auch in den neuen Bundesländern ihre Bewunderer, vor allem aber bricht für sie die Fiktion von der DDR als dem besseren Deutschland in sich zusammen. Sie denkt über Selbstmord nach, entschließt sich dann, nach Berlin zu ziehen und noch einmal einen Neuanfang zu wagen ...

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37932