Film-Zeit auf     

HELLBOY

HELLBOY
Regie Guillermo Del Toro
Kinostart 2004
Genre Fantasyfilm

Inhalt • HELLBOY

Hellboy, ein von den Nazis erschaffener Dämon, wechselt die Seiten und wächst durch den guten Einfluss seines wohlmeinenden Ziehvaters Dr. Broom zu einem Verteidiger gegen die Mächte des Bösen heran. Dabei muss er lernen, dass fantastische Kräfte sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein können und ihn gleichsam von der Gesellschaft isolieren, die nur er beschützen kann...

mehr Inhalt zu HELLBOY

Crew • HELLBOY

Regie: Guillermo Del Toro
Darsteller: Karel Roden, Biddy Hodson, Ladislaw Beran, Brian Steele, Doug Jones ...

mehr Crew zu HELLBOY

Kritik • HELLBOY • 16. September 2004 •

Gerhard Midding hat etwas genauer auf den Regisseur geschaut. "Erneut trachtet nun Del Toro danach, die Grenze zwischen dem Monströsen und dem Menschlichen aufzulösen. Dabei besitzt er - wie etwa auch Tim Burton - die Versponnenheit und den Mut, Schönheit im Grotesken aufzuspüren. ... Im Kontext des Genrekinos stellt Del Toro einen rabiaten Erben Jean Renoirs dar, für den jede Kreatur ihre Gründe hat: Selbst den Bösewichten gesteht er in Hellboy einen gewissen infernalischen Idealismus zu. Sogar der Klischeefigur des fatal ignoranten FBI-Bürokraten, dem die Abteilung untersteht, wird am Ende milde Sympathie zuteil."

mehr Kritik zu HELLBOY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56781