Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HELLBOY

HELLBOY
Regie Guillermo Del Toro
Kinostart 2004
Genre Fantasyfilm

Inhalt • HELLBOY

Hellboy, ein von den Nazis erschaffener Dämon, wechselt die Seiten und wächst durch den guten Einfluss seines wohlmeinenden Ziehvaters Dr. Broom zu einem Verteidiger gegen die Mächte des Bösen heran. Dabei muss er lernen, dass fantastische Kräfte sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein können und ihn gleichsam von der Gesellschaft isolieren, die nur er beschützen kann...

mehr Inhalt zu HELLBOY

Crew • HELLBOY

Regie: Guillermo Del Toro
Darsteller: Karel Roden, Biddy Hodson, Ladislaw Beran, Brian Steele, Doug Jones ...

mehr Crew zu HELLBOY

Kritik • HELLBOY • 16. September 2004 • film-dienst 19/2004

Jörg Gerle ist begeistert von William Hurt. "Ähnlich wie Ian McKellen in DER HERR DER RINGE ist Hurt die weise Vaterfigur des Films, deren Understatement der Rolle des Professors die nötige Glaubwürdigkeit und den Ernst verleiht, der nötig ist, um einer derartigen Fantasy-Geschichte Bodenhaftung zu geben." Außerdem dankt der Kritiker dem Regisseur; ihm ist "zu verdanken, dass der Film eine Seele bekommt, denn er verzichtet auf ausufernde Computeranimationen und bekennt sich zum Handwerk des Maskenbildens. Wenn die Bilder trotzdem einmal aus dem Computer kommen, sind sie dem HERR DER RINGE sehr nahe. Die größte Trumpfkarte ist jedoch der Superheld selbst: Ron Perlman ist nicht nur dank der Maske dem Comic-Original ausgesprochen ähnlich; auch vermag er sich persönlich derart zurückzunehmen, dass er mit seiner Figur nahezu verschmilzt."

mehr Kritik zu HELLBOY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58794