Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SITCOM

SITCOM

Regie Francois Ozon
Kinostart 04.08.2005

Kritiken • SITCOM

03. August 2005 | SITCOM • Kritik • fluter.de

Nana A. T. Rebhan mag das Erstlingswerk des Regisseurs. Er "die Erzählmuster gängiger Familien-Soaps, um sie gezielt mit seiner überschäumenden subversiven Fantasie, seinem schwarzen Humor und surrealistischen Zuspitzungen zu würzen. Wegen der schrillen, ungebändigten Energie, die in seinem Debüt zu spüren ist, fühlt man sich gern auch an die frühen Filme des spanischen Meisters Pedro Almodovar erinnert. ... Selbstverständlich ist der Film dennoch für alle humorvollen, freigeistigen Zuschauer geeignet. Es handelt sich hierbei ausdrücklich nicht um einen Porno, sondern um Kultur."

März 1999 | SITCOM • Kritik • film-dienst

"Eine nach Art der Fernseh-Sitcoms inszenierte schwarze Komödie, die mit surrealen und psychoanalytischen Symbolen spielt und dabei das Vorbild Luis Buñuel nicht leugnen kann. Die Biederkeit der gezeigten Lebenswelt wird jedoch nur selten durchbrochen, vor allem weil es den Dialogen an Tempo und Esprit mangelt."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42378