Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER UNTERGANG

DER UNTERGANG
Regie Oliver Hirschbiegel
Kinostart 16.09.2004

Inhalt • DER UNTERGANG

Berlin, April 1945. Ein Volk wartet auf seinen Untergang. In den Straßen der Hauptstadt tobt der Häuserkampf. Hitler (Bruno Ganz) hat sich mit einigen Generälen und engsten Vertrauten im Führerbunker der Reichskanzlei verschanzt. Zu ihnen gehören auch Traudl Junge (Alexandra Maria Lara), seine Privatsekretärin, die ihn nicht im Stich lassen will.

mehr Inhalt zu DER UNTERGANG

Crew • DER UNTERGANG

Regie: Oliver Hirschbiegel
Darsteller: Matthias Habich, Birgit Minichmayr, Michael Mendl, Thomas Kretschmann, Ulrich Matthes ...

mehr Crew zu DER UNTERGANG

Kritik • DER UNTERGANG • 18. September 2004 • Frankfurter Rundschau

Harald Welzer schreibt über den tragischen Helden Adolf Hitler. "Dieser Film, machen wir es kurz, ist so schlecht wie er ideologisch ist, indem er vorgibt, authentisch und bewertungsfrei erzählen zu können, was ohne Kontextualisierung und Wertung gar nicht zu erzählen ist. Er übernimmt das von Steven Spielbergs SCHINDLERS LISTE vorgegebene Authentizitätsdogma, und zwar mit der ganz gegenteiligen Absicht: nämlich nicht vom fast vollendeten nationalsozialistischen Projekt des "Untergangs der jüdischen Rasse" zu berichten, sondern vom Untergang eben dieses Projekts, und uns dabei das dafür zuständige Personal komplett vorzuführen, vom ringenden Speer über den zynischen Goebbels, die naive Traudl Junge, den verführten Hitlerjungen, den fanatischen SS-Mann bis zum erratischen Hitler."

mehr Kritik zu DER UNTERGANG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,7292