Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VANITY FAIR

VANITY FAIR
Regie Mira Nair
Kinostart 31.03.2005

Inhalt • VANITY FAIR

Becky Sharp ist in Londons Armenviertel aufgewachsen, doch zusammen mit ihrer Freundin Amelia erklimmt sie die soziale Leiter der feinen Gesellschaft. ALs Gouvernante beim exzentrischen Sir Pitt Crawley beginnt sie, heiratet schließlich den Sohn des Hauses. Als der in den Krieg zieht, ist Rebecca schon auf der nächsten Sprosse und macht dem Adeligen Marquis von Steyne schöne Augen. Doch wer hoch hinaus will, kann auch tief fallen ...

mehr Inhalt zu VANITY FAIR

Crew • VANITY FAIR

Regie: Mira Nair
Darsteller: Gabriel Byrne, Natasha Little, Douglas Hodge, James Purefoy, Geraldine McEwan ...

mehr Crew zu VANITY FAIR

Kritik • VANITY FAIR • 31. März 2005 • Frankfurter Rundschau

Für Christina Heinen fehlt dem Film die inhaltliche Zuspitzung. "Ein üppiger visueller Stil, verwunschene Schauplätze, warme Farben und opulente Feste lassen Mira Nairs Verfilmung von William Makepeace Thackerays "Jahrmarkt der Eitelkeit" von 1848 aussehen wie ein Stück indisches Kino. Nair lockert das steife Flair des Kostümfilms durch einen Ausflug in die britische Kolonie und eine wilde Tanzszene auf. Inhaltlich gelingt es ihr jedoch weder, die Spitzen der historischen Gesellschaftssatire zu vermitteln, noch Thackerays Geschichte um das Scheitern einer sozialen Aufsteigerin an Klassenschranken zu aktualisieren."

mehr Kritik zu VANITY FAIR

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58863