Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE
Regie Edgar Reitz

Inhalt • HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

Am Abend des Mauerfalls treffen sich der Dirigent Hermann Simon und die Sängerin Clarissa Lichtblau in einem Westberliner Hotel. Sie waren einmal ein Liebespaar und hatten sich im erfolgsorientierten Jet-Set Leben 17 Jahre lang verloren. Angesteckt von der Aufbruchs-Euphorie der Deutschen und ihres Wiedervereinigungstaumels machen sie sich auf den Weg in den Hunsrück. Ein romantisches Fachwerkhaus hoch über dem Rheintal hat es ihnen angetan und soll von nun an die Mitte ihres ruhelosen Lebens werden. Was hier beginnt und über ein ganzes Jahrzehnt erzählerisch verfolgt wird, ist die Geschichte einer Liebe nach dem Happyend.

mehr Inhalt zu HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

Crew • HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

Regie: Edgar Reitz
Darsteller: Michael Kausch, Julia Prochnow, Heiko Senst, Peter Schneider, Antje Brauner ...

mehr Crew zu HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

Kritik • HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE • 04. September 2004 • Frankfurter Rundschau

Für Peter W. Jansen ist Ganze ist mehr als nur die Summe aller Teile und so schreibt er über das Epochenwerk HEIMAT. "Alles Romantische, das der Begriff Heimat evoziert, wird bestätigt und zerstört zugleich, zerschellt wie Ernst Simons Flugzeug am Loreleyfelsen, dem romantischsten deutschen Felsen schlechthin, und verliert sich in den Interessen einer materiell kalkulierenden Realität. Der Ostdeutschen, der Russlanddeutschen, der Hunsrückdeutschen. Da gönnt ihnen der Erzähler die Gnade des Humors, die Freundlichkeit der Farce."

mehr Kritik zu HEIMAT 3 - CHRONIK EINER ZEITENWENDE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,59394