Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN

STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN
Regie Harald Röbbeling

Inhalt • STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN

In einer Kneipe sprechen sich Gäste für und wider den Wunderdoktor Lucas aus. Als Paule ausrutscht und hinfällt, geht er zu ihm. Lucas sagt ihm voraus, er werde einen Arm nie wieder gebrauchen können, und flößt ihm einen Löffel scharfschrneckenden Saftes ein. Dr. Hoffmann hört zufällig in der Gastwirtschaft von dem Vorfall und renkt Paule den Arm ein. Der schmiedet Rachepläne, geht zu Lucas und haut ihm eine runter, was diesen zu Fall bringt. Lucas ruft nach einem Arzt. Dr. Hoffmann verabreicht ihm - da er nichts Ernsthaftes feststellen kann - dessen eigenes Mittel, eine bittere Medizin aus Paprika-Pulver und Lösungstinktur. (Produktionsgruppe STACHTELTIER im Studio für Wochenschau und Dokumentarfilm 1953/1954 und Studio für Spielfilme 1955-1964 - Filmographie)

mehr Inhalt zu STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN

Crew • STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN

Regie: Harald Röbbeling
Darsteller: Trude Lehmann, Jola Siegl, Hildegard Küthe, Manfred Schäffer, Rudi Schiemann ...

mehr Crew zu STACHELTIER 050: BITTERE MEDIZIN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56099