Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG

STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG
Regie Karl-Heinz Bieber

Inhalt • STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG

Der Margarinehersteller Alfons Popke wird wegen Schieberei in Westberlin verhaftet. Polizeirat Renftel läßt seine Zelle wohnlich herrichten, Frau und Tochter können ihn besuchen. Während er diniert, erscheint der Staatsanwalt und entschuldigt sich mehrfach für sein Handeln an einem "Genius unternehmerischen Geistes in der leidgeprüften Stadt Berlin". Als ein neuer Häftfing eingeliefert wird, räumt man die Zelle blitzschnell wieder um. Popke kann dagegen das Gerichtsgebäude als freier Mann verlassen. Beim Vorbeigehen an der Statue Gerechtigkeit läßt er Geld in ihre Waage fallen. Sie nimmt die Binde ab, betrachtet sich den Schein und zwinkert Popke vieldeutig zu. (Produktionsgruppe STACHTELTIER im Studio für Wochenschau und Dokumentarfilm 1953/1954 und Studio für Spielfilme 1955-1964 - Filmographie)

mehr Inhalt zu STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG

Crew • STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG

Regie: Karl-Heinz Bieber
Darsteller: Hans Fiebrandt, Otto Eduard Stübler, Hans Flössel, William Gade, Sabine Krug ...

mehr Crew zu STACHELTIER 031: DER MAGARINEKÖNIG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55725