Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH

STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH
Regie Richard Groschopp

Inhalt • STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH

Eckehard Mucks und seine Verlobte wollen paddeln. Doch hat er dazu wenig Lust und würde lieber mit dem flotten Motorboot fahren, das am Ufer befestigt ist. Als er Zigaretten holt, erklärt sich dessen Besitzerin bereit, ihn mit ans andere Ufer zu nehmen. Er fühlt sich geschmeichelt, läßt seinen 'Charme' spielen und fährt stolz an Inge vorbei, die allein im Paddelboot sitzt. Er mag ihren Familienanhang und ihre blauhemdigen Freunde nicht, wie er betont. Unterwegs ist der Tank leer. Viola fordert Eckehard zum Rudern auf. Am Ufer wartet ihr älterer Freund mit seiner großen Limousine auf sie, mit dem sie davonfährt. Eckehard merkt erst jetzt, daß sie ihn gehörig ausgenutzt hat. (Produktionsgruppe STACHTELTIER im Studio für Wochenschau und Dokumentarfilm 1953/1954 und Studio für Spielfilme 1955-1964 - Filmographie)

mehr Inhalt zu STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH

Crew • STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH

Regie: Richard Groschopp
Darsteller: Hubert Suschka, Irma Münch, Hubert Temming, Sabine Krug

mehr Crew zu STACHELTIER 029: EIN FREIER MENSCH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55033