Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS

STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS
Regie Richard Groschopp

Inhalt • STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS

Nachdem Untermieter Helmut auf der Treppe Fräulein Renate bewundernd nachgeblickt hat, entdeckt er in seinem Zimmer ein Paket von Onkel Franz 'aus dem Westen'. Darin befinden sich auch Kriminalschmöcker, u.a. "Die Nacht des Grauens". Er liest und liest in allen Lebenslagen, auch im Bett. Im Traum erlebt er die Story mit ihm bekannten Personen und erwacht, als Frau Plumper und Renate, durch seine Hilfeschreie geweckt, neben ihm stehen. Letztere hat nur noch einen bedauernden Blick für ihn übrig, als sie den Grund erkennt. Nun sieht er sich veranlaßt, das Heft zu zerreißen. (Produktionsgruppe STACHTELTIER im Studio für Wochenschau und Dokumentarfilm 1953/1954 und Studio für Spielfilme 1955-1964 - Filmographie)

mehr Inhalt zu STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS

Crew • STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS

Regie: Richard Groschopp
Darsteller: Gisela May, Horst Drinda, Richard Nagy, Hildegard Küthe

mehr Crew zu STACHELTIER 020: DIE NACHT DES GRAUENS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49606