Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VATER UND SOHN

VATER UND SOHN
Regie Alexander Sokurow

Inhalt • VATER UND SOHN

Seit dem Tod der Mutter lebt Alexej mit seinem Vater im obersten Stockwerk eines alten Hauses, über den Dächern einer von einer seltsam südlichen Sonne beschienenen Stadt im Norden. Er ist Anfang zwanzig, der Vater Mitte vierzig. Sie leben eingesponnen in eine Welt aus Erinnerungen, Ritualen und gegenseitiger Fürsorge. Beide versuchen in ein eigenes Leben aufzubrechen. Doch es fällt ihnen unendlich schwer, sich voneinander zu lösen.

mehr Inhalt zu VATER UND SOHN

Crew • VATER UND SOHN

Regie: Alexander Sokurow
Darsteller: Andrej Shchetinin, Alexej Neymyshew, Alexander Razbash, Fedor Lavrow, Marina Zasukhina ...

mehr Crew zu VATER UND SOHN

Kritik • VATER UND SOHN • 2004 • film-dienst 16/2004

Claus Löser lobt den Regisseur als Visionär des europäischen Kinos, VATER UND SOHN findet der Kritiker aber halbherzig, Bilder ohne ästhetische Subversion. "Noch immer gelingen ihm Bilder und Sequenzen, die man anhalten und gerahmt an die Wand hängen möchte. Insgesamt aber erodiert der Film durch die in formaler wie inhaltlicher Hinsicht angestrebte höchstmögliche Abstraktion, vor allem weil sie sehr uneinheitlich ausfällt. ... Mitunter scheint es, als hätte der Offizierssohn Sokurow bei seiner autobiografisch angelegten Vivisektion der russischen Männergesellschaft auf halbem Weg inne gehalten und sich im Zweifelsfall aufs Nebulöse zurückgezogen."

mehr Kritik zu VATER UND SOHN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53542