Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

CITY OF SONG

CITY OF SONG

Regie Carmine Gallone
Crew • CITY OF SONG
Ausländische Titel: Farewell to Love (USA)
Regie: Carmine Gallone
Drehbuch: Miles Malleson
Hans Székely
Kamera: Arpad Viragh
Curt Courant
Architektur: Oskar Friedrich Werndorff
Musik: Paul Abraham
Ernesto Tagliaferri
Philipp Braham
Harris Weston
Lied: "I'm Singing My Way Round the World"
Ton: George Burgess
Schnitt: Carmine Gallone
Lars Moen
L. B. T. Chown
Darsteller: Giovanni Cavelloni Jan Kiepura
Kenneth Buckley
Bernard Ansell
John Barlow Philip Easton
Chi Francesco Maldacca
Hon. Roddy Fielding Hugh Wakefield
Claire Winter Betty Stockfeld
Carmela Heather Angel
Ralph Truman
Empfamgschef Miles Malleson
Peter Spencer
Produktion: ASFI, London
Produzent: Arnold Pressburger
Isidore Schlesinger
Atelier: ASFI Studios Wembley
Außenaufnahmen: Wien, Golf von Neapel, Pompeji, Capri, frühere Krupp'sche Villa auf Capri
Länge: 101 min, 2745 m
Uraufführung: 09.01.1931
Uraufführungs-Ort: London (Leicester Square Theatre)
Bemerkungen: Der Kameramann Arpad Viragh starb während der Außenaufnahmen, Curt Courant beendete den Film. Von dem Film wurde eine deutsche Version mit dem Titel DIE SINGENDE STADT (1930) produziert.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35825