Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

NACHT DER VERWANDLUNG

NACHT DER VERWANDLUNG

Regie Hans Deppe
Crew • NACHT DER VERWANDLUNG
Alternativtitel: Demaskierung; Karnevalsnacht
Regie: Hans Deppe
Regie-Assistenz: Georg Vogel
Hans Mohaupt
Drehbuch: Hans Rameau
Kamera: Bruno Mondi
Architektur: Fritz Maurischat
Karl Weber
Musik: Walter Gronostay
Liedtext: Erwin Albrecht
Lied: "Nacht der Verwandlung"
Darsteller: Frank Cornelius Gustav Fröhlich
Marie Pettkoff Rose Stradner
Boris Pettkoff Heinrich George
Fräulein Neville Ellen Frank
René Duval Otto Graf
Philippe de Brissac, Senator Max Gülstorff
Amélie, Ehefrau des Senators Gertrud Wolle
Professor Janta Willi Schröder-Schromm
Kommissar Nicole Harry Hardt
Direktor Berthier Hans von Zedlitz
Ehefrau des Direktors Else Lüders
Kriminalbeamter Arthur Reinhard
Rundfunkansager Walter Steinweg
Produktion: Itala-Film GmbH, Berlin
Produzent: Alfred Kern
Alberto Giacalone
Aufnahmeleitung: Max Paetz
Drehzeit: 04. März bis Ende März 1935
Atelier: Tobis-Ateliers, Berlin-Grunewald
Länge: 2182 m
Format: Tobis-Klangfilm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 29.05.1935
Uraufführung: 31.05.1935
Uraufführungs-Ort: Berlin (Gloria-Palast)
Bemerkungen: Nach Entscheidung der Alliierten Militärregierungen in Deutschland darf der Film nicht öffentlich vorgeführt werden.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34598