Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11

POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11
Regie John Junkerman

Inhalt • POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11

Noam Chomsky ist einer der wichtigsten lebenden Intellektuellen und die Stimme der amerikanischen Opposition. Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 lieferte er den beunruhigten Bürger in der ganzen Welt die geforderten Analysen und historischen Blickwinkel.
"Power and Terror" ist die Chronik einer Reihe von Gesprächen, die Chomsky in Kalifornien und New York im Frühjahr 2002 führte, kombiniert mit einem Interview in seinem Büro in Cambridge. Begründet auf dem Prinzip, dass Gewaltausübung gegen Zivilbevölkerung Terror ist, ungeachtet ob die Täter muslimische Extremisten sind oder der mächtigste Staat der Welt, fordert Chomsky die USA auf, ihre Taten den moralischen Standards zu unterziehen, die sie von anderen verlangen. - Ein spannender Dokumentarfilm und wichtiges Zeitdokument.

mehr Inhalt zu POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11

Crew • POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11

Regie: John Junkerman

mehr Crew zu POWER AND TERROR: NOAM CHOMSKY - GESPRÄCHE NACH 9/11

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33213