Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FRAU SYLVELIN

FRAU SYLVELIN

Regie Herbert Maisch
Crew • FRAU SYLVELIN
Regie: Herbert Maisch
Regie-Assistenz: Kurt Hoffmann
Drehbuch: Walter Forster
Walter Ulbrich
Literarische Vorlage: nach dem Roman "Sylvelin" von Franzhans von Schönthan
Kamera: Karl Puth
Kamera-Assistenz: Hermann Dey
Architektur: Otto Hunte
Willy Schiller
Kostüm: Eleanor Techow
Maske: Atelier Jabs
Musik: Franz Doelle
Musikalische Leitung: Franz Doelle
Lied: "Zähle nur die Stunden..."
Ton: Carl Heinz Becker
Schnitt: Erich Kobler
Darsteller: Manfred Block Heinrich George
Sylvelin Maria von Tasnady
von Sollnau Paul Richter
Claire Carla Rust
Dafinger Alfred Abel
Mister Evans Paul Otto
von Roedern Kurt Meisel
Direktor Hardt Walter Steinbeck
Fräulein Drunnert Elisabeth Wendt
Karl Junge-Swinburne
Lilli Jung
Aribert Grimmer
Hans Waschatko
Produktion: F.D.F. Fabrikation deutscher Filme GmbH, Berlin
Produzent: Hans von Wolzogen
Hüttmann
Aufnahmeleitung: Karl Gillmore
Fritz Kurth
Standphoto: Eugen Klagemann
Drehzeit: Anfang September bis Ende Oktober 1937
Atelier: Ufa-Atelier, Neubabelsberg
Ufa-Atelier, Berlin-Tempelhof, Oberlandstraße 26-35
Länge: 2450 m
Format: Tobis-Klangfilm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 21.01.1938
Uraufführung: 02.02.1938
Uraufführungs-Ort: Berlin (Gloria-Palast)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,88896