Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GEBÜRTIG

GEBÜRTIG
Regie Lukas Stepanik
Robert Schindel

Inhalt • GEBÜRTIG

Erzählt wird die Geschichte des jüdischen Emigranten Hermann Gebirtig, den seine Vergangenheit ebenso einholt wie den deutschen Journalisten Konrad Sachs. Während Gebirtig von der Wiener Journalistin Susanne Ressel dazu überredet wird, in seine Heimatstadt zu reisen, um gegen einen ehemaligen KZ-Aufseher auszusagen, muss sich Sachs endlich der quälenden Tatsache stellen, Sohn eines hochrangigen SS-Arztes zu sein. Und der jüdische Kabarettist Danny Demant, in dessen Freundeskreis sich die Kinder von Tätern und Opfern vermischen, besingt seine Heimatstadt: "Einst Welthauptstadt des Antisemitismus, ist Wien heute Vergessenshauptstadt geworden."

mehr Inhalt zu GEBÜRTIG

Crew • GEBÜRTIG

Regie: Lukas Stepanik, Robert Schindel
Darsteller: August Zirner, Wolfgang S. Zechmayer, Marketa Modra, Samuel Finzi, Katja Weitzenböck ...

mehr Crew zu GEBÜRTIG

Kritik • GEBÜRTIG • 2004 • film-dienst 09/2004

Josef Lederle hat es nicht glauben wollen, daß Literatur verfilmbar ist, aber der Kritiker wurde belehrt. "Buch wie Film sind auf je eigene Weise ein gewaltiges Konvolut von Bezügen, Anspielungen, Reflexionen, Gemütslagen, Weltdeutungen und Zustandsbeschreibungen - ein melancholisch-sarkastisches Assoziationsfeld wienerischer Prägung, weshalb Witzeleien, Ironie, Humor und genüsslich zelebrierter 'Schmäh' reichlich zu finden sind."

mehr Kritik zu GEBÜRTIG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58096