Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCHUSSANGST

SCHUSSANGST
Regie Dito Tsintsadze

Inhalt • SCHUSSANGST

Lukas hat keine Freunde. Unerwartet bekommt Lukas' Leben eine neue Dimension: er lernt Isabella kennen. Er verliebt sich in sie und hat bald nur noch ein Ziel: sie zu beschützen. Sie ist in eine ambivalente Beziehung mit ihrem Stiefvater Romberg verwickelt, der als Motivations- und Erfolgstrainer arbeitet. Nach außen spielt er den perfekten Familienvater. Eine Idee hat sich in Lukas' Kopf festgesetzt: Um zu tun, was er glaubt tun zu müssen, besorgt sich Lukas, der Kriegsdienstverweigerer, ein Gewehr ...

mehr Inhalt zu SCHUSSANGST

Crew • SCHUSSANGST

Regie: Dito Tsintsadze
Darsteller: Christoph Waltz, Rudolph W. Marnitz, Ingeborg Westphal, Johan Leysen, Lavinia Wilson ...

mehr Crew zu SCHUSSANGST

Kritik • SCHUSSANGST • 15. April 2004 • Die Tageszeitung

Birgit Glombitza ist etwas verstört. Der Film ist "ein unaufgeregtes und eigenwilliges, stellenweise allerdings bemüht seltsames Porträt eines Zivildienstleistenden geworden, der sich anschickt mit einem Schuld-und-Sühne-Programm Rache an der gleichgültigen Welt zu nehmen. Doch anders als im gleichnamigen Roman von Dirk Kurbjuweit versteigt sich der Film nicht zum politischen Attentat, sondern begrenzt Eiserbecks Kosmos auf Zivildienst, Liebeskummer, Imponierwille und Einsamkeit."

mehr Kritik zu SCHUSSANGST

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60119