Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE BLESSING BELL

THE BLESSING BELL
Regie Hiroyuki Tanaka

Inhalt • THE BLESSING BELL

Der Morgen erwacht über dem verlassenen Hof einer Fabrikanlage. Die Welt scheint still zu stehen: Da setzt sich ein Mann namens Igarashi in Bewegung. Wortlos lässt er sich treiben und begegnet dabei einem Yakuza, einem Mörder, einer Mutter, und einem Geist. Die Geschichten reihen sich wie Perlen einer Kette aneinander, die dann jedes Mal aufs Neue zerreißt. Und am Ende seiner Reise erkennt Igarashi, dass es in der Welt nur einen Ort für ihn gibt...

mehr Inhalt zu THE BLESSING BELL

Crew • THE BLESSING BELL

Regie: Hiroyuki Tanaka
Darsteller: Susumu Terajima, Seijun Suzuki, Naomi Nishida, Rieko Shinohara, Toru Masuoka ...

mehr Crew zu THE BLESSING BELL

Kritik • THE BLESSING BELL • 11. März 2004 • Frankfurter Rundschau

Gerhard Midding hat sich vom eigentümlichen Rhythmus des Films in den Bann schlagen lassen. "Die Episoden handeln allesamt von letzten Dingen - von Krankheit, Liebesverrat, Selbstmord und Tod. Aber in ihrer Verkettung wird kein Ziel erkennbar, die Begegnungen werden für Igarashi nie zu Konjunktionen, die das eigene Leben verändern könnten. Es sind folgenlose Endpunkte, deren Fatalität er jedesmal entschlüpft. Ein Zufall reicht ihn an den nächsten weiter, ohne dass er Tragik und Gewicht der Situationen weiter mit sich schleppen müsste." Der Regisseur führt "das langsame Erzähltempo jäh in ein kathartisch furioses Finale. Mit einem Mal begreift man, dass die Emotion im Kino manchmal einfach nur aus der behutsamen Addition erwachsen kann."

mehr Kritik zu THE BLESSING BELL

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,51585