Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER BRAVE SÜNDER

DER BRAVE SÜNDER

Regie Fritz Kortner
Crew • DER BRAVE SÜNDER
Regie: Fritz Kortner
Drehbuch: Fritz Kortner
Max Pallenberg
Alfred Polgar
Literarische Vorlage: inspiriert vom Bühnenstück "Die Defraudanten" von Alfred Polgar; nach dem satirischen Roman "Rastratschiki" (1926) von Valentin Katajew
Kamera: Günther Krampf
Architektur: Julius von Borsody
Musik: Nikolaus Brodszky
Lied: "Du bist alles, mein Anfang und mein Ende"
"For the Night"
"Heut' hätt' ich den Mut, Dir viel zu sagen"
"Schau tief in meine Augen"
Darsteller: Pichlers Tochter Dolly Haas
Leopold Pichler, Oberkassierer Max Pallenberg
Pichlers Frau Josefine Dora
Karl Wittek Heinz Rühmann
Produktion: Allianz-Tonfilm GmbH, Berlin
Produzent: Arnold Pressburger
Drehzeit: ab 21. August 1931
Atelier: Ufa-Atelier, Neubabelsberg
Länge: 108 min
Zensur: 15.10.1931
Uraufführung: 22.10.1931
Uraufführungs-Ort: Berlin (Capitol)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,58626