Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BABY

BABY

Regie Philipp Stölzl

Kritiken • BABY

2004 | BABY • Kritik • film-dienst 04/2004

Oliver Rahayel bringt es auf den Punkt: "Knochentrocken hat Philipp Stölzl seinen Film gestaltet. Die Dinge geschehen ohne Vorwarnung, und die Figuren agieren mit derselben Rücksichtslosigkeit wie das Schicksal selbst. Daher kann man nie wissen, was als Nächstes kommt, alles erscheint möglich." Der Regisseur weiß "um die Möglichkeiten schneller Plots und Wendungen, von markanten Dekors und Einstellungsgrößen. Dennoch wirkt sein Film nicht wie ein Clip oder Spot." Der Film ragt "vor allem durch seinen Willen zur Rasanz, aus dem Mittelmaß deutscher (Action-)Komödien, Road Movies und Familiendramen heraus."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36394