Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER MASCHINIST

DER MASCHINIST
Regie Brad Anderson

Inhalt • DER MASCHINIST

Trevor Reznik arbeitet als Operator in der maschinellen Fertigung. Die Umstände, unter denen er arbeitet, sind nicht normal: Er kann nicht mehr schlafen; seit über einem Jahr hat er kein Auge mehr zugetan. Er spricht mit niemandem darüber, seine Krankheit ist sein dunkles, peinliches Geheimnis. Eines Tages lernt er einen neuen Kollegen kennen - Ivan. Am gleichen Nachmittag ist Trevor in einen Arbeitsunfall verwickelt, bei dem ein Mann einen Arm verliert. Seine Kollegen geben ihm die Schuld daran; nun wollen sie Trevor loswerden. Aber Trevor kämpft um seinen Job. Erst recht, als ihm jemand sagt, dass dieser neue Kollege Ivan überhaupt nicht existiert. Stimmt das womöglich? Trevor muss Ivan finden ....

mehr Inhalt zu DER MASCHINIST

Crew • DER MASCHINIST

Regie: Brad Anderson
Darsteller: Jennifer Jason Leigh, Mathew Romero Moore, Anna Massey, John Sharian, Aitana Sanchez-Gijon ...

mehr Crew zu DER MASCHINIST

Kritik • DER MASCHINIST • November 2004 • Der Schnitt

Stefan Höltgen ist von der Charakterzeichnung begeistert, die er als äußerst empathisch und um Authentizität bemüht bezeichnet. "Seine Freundlichkeit und Warmherzigkeit, die niemals als Vorwand diskreditiert wird und mit der er alle anderen Figuren für sich gewinnt, bilden die ideale Grundlage für die finale Wendung des Films. Und diese wirkt hier - selten genug - keineswegs als Ausrede des Plots, um sich nachträglich "mysteriös" zu geben, sondern bebildert eine erzählerisch plausible psychische Katastrophe, an deren Ende der Protagonist die Wahrheit über sich selbst entdeckt."

mehr Kritik zu DER MASCHINIST

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,5689