Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

AVANIM

AVANIM

Regie Raphaël Nadjari

Kritiken • AVANIM

13. Februar 2004 | AVANIM • Kritik • Die Tageszeitung

Niemand in diesem Film "ist zwischen Tradition und Moderne hin und her gerissen. Man lebt mit beidem.", meint Philipp Bühler. Der Blick des Regisseurs auf die "Orthodoxie ist entspannter als etwa der seines Kollegen Amos Gitaï ("Kadosh"), er differenziert, betrachtet auch die Geistlichkeit als prinzipiell liebenswertes, offenes System."

10. Februar 2004 | AVANIM • Kritik • Der Tagesspiegel

Frank Noack findet die Ruhe in dem Film bewunderswert, obwohl die Hauptdarstellerin permanent im Stress ist. Der Regisseur "erzählt von den kleinen, nebensächlichen Momenten". "Die Figuren sind differenziert gezeichnet. Nur junge Vollbartträger kommen schlecht weg - lauter fanatische Frauen- und Fremdenhasser."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,32305