Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SAMARIA

SAMARIA
Regie Kim Ki-Duk

Inhalt • SAMARIA

Yeo-Jin lebt mit ihrem verwitweten Vater zusammen. Ihre Freundin Jae-Young arbeitet als Prostituierte; sie ist ihre Managerin. Yeo-Jin unterläuft ein Fehler. Sie übersieht die Polizisten, die nach minderjährigen Prostituierten fahnden. Um nicht geschnappt zu werden, springt Jae-Young aus dem Fenster; sie stirbt. Nun sucht Yeo-Jin die Freier, einen nach dem anderen, schläft mit ihnen und gibt ihnen das Geld wieder. Ihr Vater aber will sie retten ...

mehr Inhalt zu SAMARIA

Crew • SAMARIA

Regie: Kim Ki-Duk
Darsteller: Lee Uhl, Jeon Jin-Bae, In-Gi, Yoo Jae-Ik, Seo Seung-Won ...

mehr Crew zu SAMARIA

Kritik • SAMARIA • 11. Dezember 2004 • Spiegel

Der Regisseur erzählt "mit provozierender Schönheit die gleichnishafte Tragödie zweier Freundinnen auf dem Schulmädchenstrich", stellt Oliver Hüttmann fest. "Die Ambivalenz lauert in jedem Bild. Kühl und sinnlich zugleich sind die Farben, zart und beklemmend die Szenen aufgebaut. ... Beiläufig, minimalistisch und lyrisch vollziehen sich diese Momente, so dass man irritiert und staunend den Atem anhält. ... SAMARIA bewegt sich entlang der Bruchstelle von Tradition und Aufbruch, Kindheit und Erwachsenwerden, und so ist dem bekennenden Christen Kim Ki-duk mit seiner Schmerzensparabel auch ein Balanceakt zwischen Schrecken und Schönheit gelungen. Er denunziert keine seiner Figuren in ihren Sehnsüchten und Motiven, lässt aber letztlich auch keinen Zweifel daran, dass Sex mit Schulmädchen ein Verbrechen ist."

mehr Kritik zu SAMARIA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56622