Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MORGENGRAUEN

MORGENGRAUEN

Regie Björn Runge

Kritiken • MORGENGRAUEN

07. Februar 2004 | MORGENGRAUEN • Kritik • Berliner Zeitung

Ulrich Seidler findet den Film ziemlich schwer. "Alle Figuren durchlaufen neben einer behutsam auf Pointe konstruierten Krisensituation außerdem bleierne Müdigkeitszustände, die vom verpfropften Alltag herrühren, mit Alkohol oder anderen Destimulanzien gesteigert werden. Ausgelaugt und übernächtigt wie sie sind, setzt sie der Regisseur lebensentscheidenden Konfliktkonstellationen aus, die so was von aussichtslos und leidvoll sind."

07. Februar 2004 | MORGENGRAUEN • Kritik • Der Tagesspiegel

Für Susanna Nieder werden in dem Film Schlachten ausgetragen. "In immer schnelleren Schnitten zerrt Runge die Zuschauer von der einen in die andere Katastrophe. Ingmar Bergmans Ehedramen sind milde Andeutungen gegen die Gewalttätigkeit, mit der er seine Figuren zwingt, immer näher an den Abgrund zu schlittern, bis sie endlich sehen, aus welchem Stoff ihr Leben wirklich gemacht ist."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,31163