Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

AUGENBLICKE FüR SPäTER

AUGENBLICKE FüR SPäTER

Regie Peter Voigt
Crew • AUGENBLICKE FüR SPäTER
Alternativtitel: Augenblicke für später - Erinnerungen von sowjetischen Frontkorrespondenten
Regie: Peter Voigt
Drehbuch: Peter Voigt
Kamera: Horst Donth
Klaus Schulze
Schnitt: Karin Klöpsch
Sprecher: Raimar J. Baur
Igor Werner
Produktion: Studio Walter Heynowski & Gerhard Scheumann
Lnge: 529 m
Format: s/w; 16 mm
Urauffhrung: 08.05.1970
Bemerkungen: Ein Dokumentarfilm im Auftrag des DDR-Fernsehens.

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54391