Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

RANA'S WEDDING

RANA'S WEDDING
Regie Hany Abu-Assad

Inhalt • RANA'S WEDDING

Rana, eine junge palästinensische Frau stiehlt sich bei Morgengrauen aus dem Haus ihres Vaters, um nach ihrem heimlichen Geliebten Khalil zu suchen. Ihr Vater will sie an jenem Tag mit ins Ausland nehmen, um sie von dem jungen Mann zu trennen - es sei denn sie wählt einen Bräutigam von der Liste, die der Vater ihr aushändigt. Rana will mit ihrem Freund in Ost-Jerusalem bleiben und hat nur zehn Stunden Zeit, ihn im Chaos der besetzten Stadt zu finden, die Hochzeit vorzubereiten und ihren Vater mit vollendeten Tatsachen zu konfrontieren - so wie er es mit ihr gemacht hat.

mehr Inhalt zu RANA'S WEDDING

Crew • RANA'S WEDDING

Regie: Hany Abu-Assad
Darsteller: Clara Khoury, Houda Imam, Nasrin Buqa'i, Manal Awad, Georgina Asfour ...

mehr Crew zu RANA'S WEDDING

Kritik • RANA'S WEDDING • 2004 • film-dienst 02/2004

Für Oliver Rahayel ist der Film eine "anschauliche Metapher für ein Leben im Zeichen der Besatzung". Im Grundton ist RANA's HOCHZEIT "eine Komödie: die Geschichte eines einfachen Plans und seiner komplizierten Umsetzung, im Wettlauf gegen die Zeit und den Widerwillen des Vaters. Eine optimistische dazu, denn das Selbstbewusstsein, mit dem Rana ihr Ziel trotz aller Hindernisse durchzusetzen weiß, lässt hoffen."

mehr Kritik zu RANA'S WEDDING

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,52923