Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MÜNCHHAUSEN

MÜNCHHAUSEN

Regie Josef von Baky
Fritz Thiery
Crew • MÜNCHHAUSEN
Ausländische Titel: Il barone di Münchhausen (Italien)
Las aventuras del Baron de Munchhausen (Spanien)
Les Aventures fantastiques du baron Munchhausen (Frankreich)
The Adventures of Baron Munchhausen (USA)
Regie: Josef von Baky
Fritz Thiery
Drehbuch: Erich Kästner
Literarische Vorlage: frei nach den Münchhausen-Erzählungen aus dem "Vade Mecum für Lustige Leute" (1781)
Kamera: Werner Krien
Special Effects: Ernst Kunstmann
Konstantin Irmen-Tschet
Theodor Nischwitz
Architektur: Emil Hasler
Otto Gülstorff
Kostüm: Manon Hahn
Theaterkunst Hermann J. Kaufmann
Atelier des Westens, Berlin
Musik: Georg Haentzschel
Ton: Erich Schmidt
Schnitt: Milo Harbich
Walter Wischniewsky
Darsteller: Fürstin Stroganoff Trude Heeß
Doge von Venedig Franz Schafheitlin
Prinz Anton Ulrich von Braunschweig Hubert von Meyerinck
Zarin Katharina II. von Rußland Brigitte Horney
Casanova Gustav Waldau
Mondfrau Marianne Simson
Fürstin Daschkin Elena Polewitzkaja
Die Uhr Karl Harbacher
Yussuf Pascha Victor Janson
Freiherr von Hartenfeld Hans Brausewetter
Baronin Münchhausen Käte Haack
Kanzler Panin Leopold von Ledebur
Fürst Grigorij Orlow Waldemar Leitgeb
Vertreter der Inquisition Valy Arnheim
Hieronymus Freiherr von Münchhausen Hans Albers
Heißluftballonerbauer François Blanch Karl-Heinz Peters
Der Läufer Walter Lieck
Graf Lanskoi Jaspar von Oertzen
Malerin Rosalba Carriera Fanny Cotta
Diener Johann Arnim Schweizer
Husarenoffizier Alvensleben Erik Radolf
Prinz Francesco d'Este Werner Scharf
Bader Rösemeyer Franz Stein
Großwesir Nikolai Kolin
Herzog Karl von Braunschweig Michael Bohnen
Fürst von Ligne Franz Weber
Graf Kobenzl Anton Pointner
Kurier des Prinzen Ulrich Harry Hardt
Fürst Potemkin Andrews Engelmann
Haremswächter Selim Hermann Pfeiffer
Graf Cagliostro Ferdinand Marian
Christian Kuchenreutter Hermann Speelmans
Sophie von Riedesel Marina von Ditmar
Mondmann Wilhelm Bendow
Kosakenführer Pugatschew Aruth Wartan
Prinz Frecescos d'Estes Freund Angelo Ferrari
Rieke Kuchenreutter Ilse Fürstenberg
Cagliostros Leibjäger Erwin Biegel
Wirt des Gasthauses in Kurland Erich Dunskus
Prinzessin Isabella d'Este Ilse Werner
Sängerin Louise La Tour Hilde von Stolz
Münchhausens Vater Eduard von Winterstein
Förster Paul Rehkopf
Sultan Abd-ul-Hamid Leo Slezak
Gatti, italienischer Gesandter beim Sultan Bernhard Goetzke
Produktion: Universum-Film AG (Ufa), Berlin
Produzent: Eberhard Schmidt
Produktionsleitung: Horst Kyrath
Aufnahmeleitung: Veit Massary
Drehzeit: 13. April 1942 bis Mitte Dezember 1942
Atelier: Ufa-Stadt, Potsdam-Babelsberg
Außenaufnahmen: Freigelände Ufa-Stadt Babelsberg, Venedig (Canale Grande u.a.)
Länge: 134 min, ca. 3662 m
Format: Agfacolor, Tobis-Klangfilm, 35 mm, 1:1.18
Zensur: 03.03.1943, 17.06.1943
Uraufführung: 05.03.1943
Uraufführungs-Ort: Berlin (Ufa-Palast am Zoo, Ufa-Theater Wagnitzstraße)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36357