Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS SCHIFF OHNE HAFEN. ERLEBNISSE EINES SEEPOLIZISTEN.

DAS SCHIFF OHNE HAFEN. ERLEBNISSE EINES SEEPOLIZISTEN.

Regie Harry Piel
Crew • DAS SCHIFF OHNE HAFEN. ERLEBNISSE EINES SEEPOLIZISTEN.
Alternativtitel: Das Gespensterschiff
Regie: Harry Piel
Drehbuch: Werner Scheff
Kamera: Ewald Daub
Architektur: Artur Günther
Willi A. Hermann
Maske: Arnold Jenssen
Musik: Fritz Wenneis
Liedtext: Fritz Wenneis
Lied: Matrosenlied, Führ mich der Liebe entgegen
Ton: Erich Lange
Schnitt: Alice Ludwig
Darsteller: Fritz Wenneis
Ingrid Lindström
Philipp Manning
Eugen Rex
Harry Piel
Charly Berger
Trude Berliner
Friedrich Kayßler
Paul Rehkopf
Hans Lorenz
Produktion: Ariel-Film GmbH, Berlin
Produzent: Harry Piel
Aufnahmeleitung: Gustav Lorenz
Standphoto: Eigil Wangoe
Drehzeit: November bis Dezember 1932
Außenaufnahmen: Bremerhaven
Länge: 2783m, 101 min.
Format: s/w; 35 mm; 1:1.33
Uraufführung: 25.12.1932
Uraufführungs-Ort: Berlin (Titania-Palast)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35602