Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE HEILIGEN DREI BRUNNEN

DIE HEILIGEN DREI BRUNNEN

Regie Mario Bonnard
Crew • DIE HEILIGEN DREI BRUNNEN
Alternativtitel: Symphonie der Berge
Regie: Mario Bonnard
Drehbuch: Hans H. Zerlett
Arnold Fanck
Kamera: Willy Winterstein
Viktor Gluck
Richard Angst
Architektur: Heinrich C. Richter
Musik: Otto Stenzel
Musikalische Leitung: Paul Dessau
Darsteller: Pia Betty Bird
Christomanus, Ingenieur Luis Trenker
Ernest Winar
Eva Schmidt-Kaiser
Albert Karchow
Louis, Gastwirt, Mann von Pia Boris de Fass
Produktion: Hom-Film AG, Berlin, für Film-Fabrikation, Berlin
Produktionsleitung: Viktor Skutetzky
Aufnahmeleitung: Kurt Heinz
Walter Jacks
Drehzeit: ab Herbst 1929, Anfang Januar bis 22. Januar 1930
Atelier: Filmwerke Staaken, Berlin
Außenaufnahmen: Tirol, Schweiz, Hohe Tatra
Länge: 7 Akte, ca. 2628 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 12.03.1930
Uraufführung: 28.02.1930 (A); 16.04.1930 (D)
Uraufführungs-Ort: Wien
Bemerkungen: Es wurde auch eine mit Musik nachsynchronisierte Tonfassung hergestellt, von der jedoch weder eine Zensur noch eine Aufführung nachgewiesen ist.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37979