Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER KAMPF UMS MATTERHORN

DER KAMPF UMS MATTERHORN

Regie Mario Bonnard
Nunzio Malasomma
Crew • DER KAMPF UMS MATTERHORN
Regie: Mario Bonnard
Nunzio Malasomma
Drehbuch: Arnold Fanck
Literarische Vorlage: nach dem Roman von Carl Haensei (1928) in der Bearbeitung von Nunzio Malasomma
Kamera: Willy Winterstein
Sepp Allgeier
Kamera-Assistenz: Albert Emmerich
Architektur: Heinrich C. Richter
Musik: Willy Schmidt-Gentner
Darsteller: Jean-Antoine Carrel, Bergführer Luis Trenker
Hudson Hugo Lehner
Giaccomo, Stiefbruder des Bergführers Clifford MacLaglen
Felicitas, Frau des Bergführers Marcella Albani
Cross, ein Bergführer Hannes Schneider
Frau des Buckligen Johanna Ewald
Hadow Ernst Petersen
Mutter des Bergführer Alexandra Schmitt
Meynet, der Bucklige Paul Graetz
Edward Whymper, ein englischer Tourist Peter Voß
Lord Douglas Luggi
Produktion: Hom-Film GmbH, Berlin
Ciné-Film AG, Bern
Produzent: Arthur Hohenberg
Aufnahmeleitung: Luis Trenker
Viktor Skutetzky
Drehzeit: Juli bis September 1928
Atelier: Jofa-Atelier, Berlin-Johannisthal, Am Flughafen 6
Außenaufnahmen: Berghänge des Matterhorn, Zermatt, Lyskamm, Theodulgletscher, Monte Rosa, Gornergat, Riffelhorn
Länge: 7 Akte, ca. 2692m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 29.10.1928
Uraufführung: 27.11.1928 (Schweiz); 29.11.1928 (D)
Uraufführungs-Ort: Zürich (Apollo)
Bemerkungen: Weiterhin wirkten mit die Bergführer Peter Aufdenblatten, Otto Furrer, Konig und Angst. Außerdem wurde von dem Film 1934 eine Tonfassung hergestellt.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,28134