Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Regie Byambasuren Davaa
Luigi Falorni

Kritiken • DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

10. Januar 2004 | DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL • Kritik • Die Tageszeitung

Dem Regie-Team war nach Harald Peters das Schicksal wohl gesonnen. Der Film bietet "unwiderstehlichen Charme". "Man guckt und guckt, ohne eigentlich zu wissen warum, bis sich aus dem Gesehenen eine Handlung herausschält, die sich als eine herzerweichende Geschichte entpuppt. Der Film wird dabei mit angenehm schlichten Bildern erzählt, es wird auch nicht viel geredet, man muss einfach nur hinsehen und staunen."

08. Januar 2004 | DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL • Kritik • Der Tagesspiegel

Für Kerstin Decker ist der Liebesfilm und Sozialreport zunächst auch eine "Einführung in die Kamelkunde"; die Regisseure entdecken "die Physiognomie des Kamels als Landschaft".

2004 | DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL • Kritik • film-dienst 01/2004

Für Andrea Dittgen ist der Film eines dieser "faszinierenden Zwitterwesen". Sie hat vergessen, "wo das Dokumentarische endet und das Inszenierte beginnt". Der Film erzählt bewegend vom "Untergang der geweihten Welt zwischen Tradition und Moderne". Die Geschichte wirkt überaus authentisch. "Bei aller Märchenhaftigkeit und Magie des Ursprünglichen" verschweigt der Film nicht die aktuelle Probleme in der Mongolei.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,67172