Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL
Regie Byambasuren Davaa
Luigi Falorni

Inhalt • DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Süd Mongolei, Wüste Gobi im Frühjahr 2002: Die Zeit der Kamelgeburten geht zu Ende, das letzte Fohlen von der Herde einer Nomadenfamilie kommt zur Welt. Aber seine junge Mutter, verstört von der schweren Geburt, nimmt das seltene weiße Kameljunge nicht an. Das schmächtige Junge, geschwächt von Hunger, nähert sich immer wieder der Mutter und kämpft um Nahrung und Liebe. Doch nichts kann die Hartherzigkeit der Kamelmutter erweichen. Alle Hoffnung für das Kleine scheint verloren, da schicken die Hirten ihre zwei Kinder in die ferne Stadt, um einen Musiker zu holen...

mehr Inhalt zu DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Crew • DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Regie: Byambasuren Davaa, Luigi Falorni

mehr Crew zu DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Kritik • DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL • 2004 • film-dienst 01/2004

Für Andrea Dittgen ist der Film eines dieser "faszinierenden Zwitterwesen". Sie hat vergessen, "wo das Dokumentarische endet und das Inszenierte beginnt". Der Film erzählt bewegend vom "Untergang der geweihten Welt zwischen Tradition und Moderne". Die Geschichte wirkt überaus authentisch. "Bei aller Märchenhaftigkeit und Magie des Ursprünglichen" verschweigt der Film nicht die aktuelle Probleme in der Mongolei.

mehr Kritik zu DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,61261