Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER GROSSE DIKTATOR

DER GROSSE DIKTATOR
Regie Charles Chaplin
Kinostart 30.12.2004

Inhalt • DER GROSSE DIKTATOR

Diktator Hynkel herrscht in Tomania und bereitet hinter dem Rücken von Bacterias Herrscher Napoloni die Invasion des Nachbarlandes Austerlich vor. Juden und anders Denkende werden in Tomania grausam verfolgt: So auch ein jüdischer Friseur, der sich in die Jüdin Hannah verliebt. Kommandeur Schulz, dem der Friseur zuvor das Leben rettete, konnte sie jedoch vor den Übergriffen der Sturmtruppen schützen. Als er durch seine menschenfreundliche Haltung bei Hynkel in Ungnade fällt, wird er in ein Konzentrationslager eingewiesen. Er kann das Ghetto nicht mehr schützen. Es gelingt ihm aber bei seinem Freund unterzutauchen. Bei einer Razzia werden sie entdeckt und kommen beide ins KZ. Ihnen gelingt die Flucht. Beide tragen Uniform, aufgrund der Ähnlichkeit des Friseurs mit Hynkel kommt es zu einer Verwechslung. Der echte Hynkel wird eingesperrt und der Friseur hält an seiner Stelle die Rede vor dem gerade eroberten Volk von Austerlich.

mehr Inhalt zu DER GROSSE DIKTATOR

Crew • DER GROSSE DIKTATOR

Regie: Charles Chaplin
Darsteller: Paulette Goddard, Maurice Moskovitch, Carter De Haven, Grace Hayle, Charles Chaplin ...

mehr Crew zu DER GROSSE DIKTATOR

Kritik • DER GROSSE DIKTATOR • 23. Dezember 2004 • Die Zeit

Peter Kümmel freut es, daß eine neu restaurierte Fassung wieder in die Kinos kommt. "Man kann den Film in brillanter Ton- und Bildqualität im Original mit Untertiteln sehen, was man tun sollte, um sich von den mulmigen Hitler-Einfühlungs- und Austreibungsbemühungen des deutschen Kinos und Fernsehens zu erholen. Es tut gut, Hitler, den man so oft als fürchterliches, tiefes Genie sah, nun wieder als wahnsinnigen Kellner zu erleben."

mehr Kritik zu DER GROSSE DIKTATOR

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45715