Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE!

DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE!

Regie Peyton Reed

Kritiken • DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE!

25. Dezember 2003 | DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE! • Kritik • SPIEGEL Online

Für Daniel Haas kommt der Film "knallbunt" und "farbenfroh" daher, bleibt aber "seltsam blass" und hinter dem Esprit der Doris-Day-Ära weit zurück. "Das Leichte, Vieldeutige, Erwartungshaltungen des Publikums Einlösende und gleichzeitig Düpierende der Day-und-Hudson-Filme geht in der akribischen Rekonstruktion des Sixities-Ambientes verloren."

24. Dezember 2003 | DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE! • Kritik • Frankfurter Rundschau

Für Holger Römers legt "die Nachahmung einer alten Form" in dem Film lediglich den hollywoodschen Selbstzweck offen, der Reiz der Zweideutigkeiten verschwindet. Abgesehen davon, ist der Film eine "richtig charmante Komödie", die "Inszenierung besitzt dank eleganten Timings eine swingende Musikalität" und das Drehbuch "liefert sowohl ganz beiläufige Gags als auch einen herrlichen Nonsense-Dialog".

24. Dezember 2003 | DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE! • Kritik • Die Tageszeitung

Witze lassen sich nur bedingt recyclen, meint Barbara Schweizerhof. Zwar wird mit Hingabe die äußere Hülle der damaligen Doris-Day-Filme nachgestellt, aber die "doppelten Zweideutigkeiten, die vielleicht gar nicht mal Absicht waren, lassen sich allerdings kaum nachinszenieren".

2003 | DOWN WITH LOVE - ZUM TEUFEL MIT DER LIEBE! • Kritik • film-dienst 26/2003

Für Jörg Gerle unterliegt der Film dem "Irrglaube, nur durch Übertreibung alles irgendwie komödiantisch, hipp oder gar satirisch bissig erscheinen zu lassen". Alle Übertreibungen können aber dem "Muff eines ungelenken und zutiefst spießigen Drehbuchs nicht überdecken, dem es an augenzwinkernder Leichtigkeit und vor allem dem Timing fehlt". Die Schauspieler sind überfordert oder wirken "in ihrer überpointierten Garderobe verloren und deplaziert".

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35732