Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GASOLINE

GASOLINE

Regie Monica Lisa Stambrini

Kritiken • GASOLINE

2003 | GASOLINE • Kritik • film-dienst 24/2003

GASOLINE ist ein schöner und seltsamer Film, meint Oliver Rahayel. Die Liebesgeschichte der zwei Frauen erzählt von Erotik und Gewalt, von Flucht und der Suche nach Freiheit. "Die rauen, konstrastarmen Videobilder, die oft von Neonlicht grell erleuchtet sind, betonen die Unausweichlichkeit des Geschehens, vereinnahmen die Figuren und die Handlung, verfremden sie und lassen keinen Rückzugsort."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30149