Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIETER ROTH

DIETER ROTH
Regie Edith Jud

Inhalt • DIETER ROTH

In dem Dokumentarfilm wird das Multitalent Dieter Roth (1930-1998) porträtiert Er arbeitete als Maler, Zeichner, Plastiker, Designer, Dichter, Musiker, Filmer, Verleger, Installationskünstler, Lehrer, Kurator seiner eigenen Ausstellungen und war Mäzen von jungen Künstlerfreunden. Seine Arbeiten sein unverwechselbar. Grundimpuls seines Schaffens war sein Verständnis von Zeit als Inbegriff und Ausdruck von Zufall, ständigem Wandel und Vergänglichkeit. Dieter Roth thematisiert die Prozesse von Wandel und Vergehen, nimmt sie aber nicht einfach hin und bildet sie ab, sondern ergründet sie und mischt sich in ihren Verlauf ein. Daraus entfaltet sich die werkbestimmende Dialektik von Zerstörung und Kreativität, die seinem Werk die einmalige Dynamik, Lebensfülle und Menschlichkeit gibt.

mehr Inhalt zu DIETER ROTH

Crew • DIETER ROTH

Regie: Edith Jud

mehr Crew zu DIETER ROTH

Kritik • DIETER ROTH • 2003 • film-dienst 24/2003

Cornelia Fleer bescheinigt dem Film Humor, der aus der "Montage zwischen den Interviews mit den Freunden und den Filmdokumenten" entsteht. Oft hat sie das Gefühl, daß Dieter Roth selbst durch den Film führt, aber es ist sein Sohn. Der Künstler erhält das letzte Wort.

mehr Kritik zu DIETER ROTH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33631