Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR

L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR

Regie Cedric Klapisch

Kritiken • L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR

16. November 2003 | L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR • Kritik • SPIEGEL Online

Andreas Ross findet den Film "radikal-authentisch", "der erste wahrhaft europäische Film". Die "witzige Hommage an den Studentenaustausch" berichtet mit vielen liebevollen Details vom chaotischen WG-Leben. Der Trick des Regisseurs ist die Improvisation.

13. November 2003 | L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR • Kritik • Die Tageszeitung

Jochen Schmidt will auswandern, wenn dem Film in Deutschland kein Erfolg beschienen ist. Er meint nämlich: "Cédric Klapisch ist das eigentliche Genie des französischen Kinos." Der Kritiker hat eine Liebeserkärung an Europa gesehen, mit sinnlosen Diskussionen über altbekannte Klischees, aber mit "präzisen Dialoge, deren Genauigkeit dauernd in Komik umschlägt".

2003 | L AUBERGE ESPAGNOLE - BARCELONA FÜR EIN JAHR • Kritik • film-dienst 23/2003

Keine "üblichen länderspezifischen Klischees" hat Andrea Dittgen gesehen. Es gibt keine Differenzen zwischen diesen verschiedenen Europäern. Der Film ist "atmosphärisch- technisch auf der Höhe seiner jungen Protagonisten", die Schauspieler sind gut besetzt. Alles "ist ganz unterhaltsam inszeniert, wirkt auf Dauer aber langweilig und nervend".

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39882