Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN

THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN

Regie F. Gary Gray

Kritiken • THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN

14. November 2003 | THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN • Kritik • SPIEGEL Online

Oliver Hüttmann hat einen "rasant-eleganten Gaunerfilm der alten Schule..., einen verdammt coolen Genrefilm " gesehen. Die Charaktere sind "originell und perfekt besetzt". Mit seiner Variation eines 'heist movies' macht der Regisseur alles richtig: timing, Spannungsaufbau, Schnitt.

13. November 2003 | THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN • Kritik • Die Tageszeitung

Sven von Reden stellt sich Angesichts des Films die Frage, warum derzeit eine "neue Lust am smarten Kriminellen" besteht. Er vergleicht die Remakes wie OCEANS ELEVEN, THE GOOD THIEF und THE ITALIEN JOB mit ihren Vorgängern und kommt zu einigen schlüssigen Ergebnissen.

13. November 2003 | THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN • Kritik • Frankfurter Rundschau

Für Gerhard Midding ist der Film ein "big-caper-movie und eine Rachegeschichte zugleich". Der Regisseur "inszeniert alles so temporeich und versiert, dass einem kaum Muße bleibt, verfängliche Fragen an die mitunter holprige Drehbuchlogik zu stellen." Der Kritiker lobt die "großzügige Funktionalität des Erzählens" und glaubt an einen Kinokassen-Erfolg.

2003 | THE ITALIAN JOB - JAGD AUF MILLIONEN • Kritik • film-dienst 23/2003

Andrea Dittgen reichen drei Dinge für einen unterhaltsamen Action-Film: "verblüffende Actionszenen mit langen Verfolgungsjagden und einige recht originelle Gangster-Typen". All das hat THE ITALIAN JOB und dazu noch Humor und Überraschung, Sinn fürs Detail und gute Schauspieler bis in die Nebenrollen besetzt. Leichte Kritik erhalten die Nebenszenen, aber sonst ist der Film mehr als kopflose Action.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34677