Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCHATTEN DER UNTERWELT

SCHATTEN DER UNTERWELT

Regie Erich Schönfelder
Harry Piel
Crew • SCHATTEN DER UNTERWELT
Alternativtitel: Schatten der Nacht
Ausländische Titel: Der Meisterdieb (Österreich)
Ombres des bas fonds (Frankreich)
Regie: Erich Schönfelder
Harry Piel
Drehbuch: Henrik Galeen
Literarische Vorlage: nach Motiven aus "Ein Millionenraub"(1914) und "Der große Coup" (1919)
Kamera: Ewald Daub
Architektur: Robert A. Dietrich
Emil Hasler
Maske: Arnold Jenssen
Musik: Fritz Wenneis
Liedtext: Fritz Wenneis
Lied: "Es liegt doch nur an einer Kleinigkeit"
Ton: Charles Métain
Schnitt: Andrew Marton
Darsteller: Hans Junkermann
Hans Behall
Eugen Rex
Leopold von Ledebur
Harry Piel
Carl Balhaus
Charly Berger
Wolfgang von Schwindt
Dary Holm
Carl Goetz
Elisabeth Pinajeff
Maria Forescu
Olga Engl
Aruth Wartan
Sam Baskini und seine Band
Produktion: Ariel-Film GmbH, Berlin
Produzent: Harry Piel
Produktionsleitung: Victor Klein
Aufnahmeleitung: Walter Zeiske
Standphoto: Karl Ewald
Drehzeit: Januar bis März 1931
Atelier: Terra-Atelier, Berlin-Marienfelde
Außenaufnahmen: Schweiz (St. Moritz und Umgebung)
Länge: 2614 m, 96 min
Format: s/w; 35 mm; 1:1.33
Uraufführung: 15.04. 1931
Uraufführungs-Ort: Breslau (Konzerthaus)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39278