Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SERENISSIMUS, DER VIELGELIEBTE, UND DIE LETZTE JUNGFRAU

SERENISSIMUS, DER VIELGELIEBTE, UND DIE LETZTE JUNGFRAU

Regie Leo Mittler
Crew • SERENISSIMUS, DER VIELGELIEBTE, UND DIE LETZTE JUNGFRAU
Regie: Leo Mittler
Drehbuch: Curt Wesse
Erich Weissenberg
Darsteller: Serenissimus Hans Junkermann
Clement, der Geldschrank von Luxenstein Siegfried Arno
Finanzminister von Krampf Max Schreck
Notar Grünspecht Leopold von Ledebur
Teddy, der Reporter mit der fixen Idee Teddy Bill
Direktor der Florida-Bar Ludwig Stoessel
Yvette, die Vorletzte der "Vielgeliebten" Yvette Darnys
Brillant, Theateragent Martin Wolfgang
Kindermann Adolphe Engers
Fürstin-Tante, der Schrecken von Luxenstein Adele Sandrock
Bob, der Tanz-Adjutant Ernst Verebes
Dina, der dunkle Punkt Margot Landa
Produktion: Strauß-Film-Fabrikation und Verleih GmbH, Berlin
Länge: 6 Akte, 2122 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 31.10.1928
Uraufführung: 01.11.1928
Uraufführungs-Ort: Berlin (Beba-Palast Atrium)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35458