Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VATER WERDEN IST NICHT SCHWER

VATER WERDEN IST NICHT SCHWER

Regie Erich Schönfelder
Crew • VATER WERDEN IST NICHT SCHWER
Regie: Erich Schönfelder
Drehbuch: Alfred Halm
Literarische Vorlage: nach der Novelle "Mein erstes Abenteuer" von Ernst von Wolzogen
Kamera: Fritz Arno Wagner
Kamera-Assistenz: Walter Harvey-Pape
Architektur: Jack Rotmil
Musik: Werner Richard Heymann
Darsteller: Harriet Lilian Harvey
Snake Albert Paulig
Thomas A. Unterberry Hans Mierendorff
Fred, Douglas’ Freund Gaston Briese
Lady Eliza, Gattin von Lord Fairfax Mathilde Sussin
Lord Douglas Harry Halm
Kommissar Julius Falkenstein
Tänzer Robert Negrel
Lord James Fairfax Franz Egenieff
Max Nosseck
Siegfried Arno
Produktion: Eichberg-Film GmbH, Berlin für Universum Film AG (Ufa), Berlin
Produzent: Richard Eichberg
Drehzeit: Oktober und November 1926
Atelier: Jofa-Atelier, Berlin-Johannisthal, Am Flughafen 6
Länge: 6 Akte, 2211 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 18.12.1926
Uraufführung: 31.12.1926
Uraufführungs-Ort: Berlin (U.T. Kurfürstendamm)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40604