Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DOGVILLE

DOGVILLE
Regie Lars von Trier

Inhalt • DOGVILLE

In einem amerikanischen Bergdorf in den Rocky Mountains im Jahr 1930 taucht wie aus dem Nichts eine geheimnisvolle junge Frau auf und findet Unterschlupf. Zunächst freundlich und hilfsbereit, ändern sich jedoch die Gefühle der Einwohner gegenüber der einfachen Frau, als sich herausstellt, dass diese von der Polizei und ihrem Vater, einem einflussreichen Mafiaboss, gesucht wird.

mehr Inhalt zu DOGVILLE

Crew • DOGVILLE

Regie: Lars von Trier
Darsteller: Chloe Sevigny, Patricia Clarkson, Paul Bettany, Siobhan Fallon, Harriet Andersson ...

mehr Crew zu DOGVILLE

Kritik • DOGVILLE • 22. Oktober 2003 • Der Tagesspiegel

Jan Schulz-Ojala hat ein bestechend düsteres Lehrstück gesehen: "Großes Lehrstück vom Nehmen und Geben, vom Leiden und Vergelten, von Schuld und Sühne in der Hölle namens Erde." Am Ende wurde ihm langsam, aber sicher kalt beim Sehen von DOGVILLE. Eigentlich nicht abendfüllend findet der Kritiker den Stoff, aber daß er trotzdem hinsieht, liegt an den "großartig polyphon, aber stets gedämpft agierenden Star-Ensemble".

mehr Kritik zu DOGVILLE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,65431