Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LEXIKON REGISSEURE UND KAMERALEUTE (VON A-Z)

LEXIKON REGISSEURE UND KAMERALEUTE (VON A-Z)
Autor Hans-Michael Bock (Hrsg.)
Preis 26,90 Euro
Verlag Rowohlt Verlag Hamburg
Datum VÖ 1999

Anzeige des Verlags

Ob große Filmkunst oder Unterhaltungsindustrie, die Macher hinter der Kamera sind für das Gelingen mindestens ebenso wichtig wie die Schauspieler. Das Lexikon präsentiert Leben und Werk von rund 500 wichtigen Regisseuren und Kameraleuten mit knappen, kritischen Biographien und vollständigen Filmographien. Neben den Größen Hollywood sind die Vertreter der großen Filmländer Asiens, der Dritten Welt und des europäischen Kinos in Ost und West erstmals angemessen berücksichtigt.

Behandelt werden die bekannten Namen der Filmgeschichte - von den Klassikern des Kinos bis zu den aktuellen Groß-Regisseuren und Newcomern, von ambitionierten Autorenfilmern bis zu routinierten Genrehandwerkern, vom kämpferischen Politfilmer bis zum verspielten Ästheten. Dokumentaristen sind ebenso dabei wie Experimental- und Animationsfilmer. Neben den Regisseuren sind zahlreiche Kameraleute aufgeführt - von den Männern an der Kurbel und den großen Lichtkünstlern des Weimarer Kinos über technische Tüftler, die verläßlichen Cinematographers der Hollywood-Studios und die kongenialen Kameraleute der Autorenfilmer bis zu den aktuellen Stars der Szene.

Diesem Buch sind 551 Artikel zugeordnet.
Um diese anzuzeigen, klicken Sie bitte auf alle anzeigen.

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,1128