Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

 
 
 
 
 

Pressespiegel vom Donnerstag, den 12. April 2012 

MY WEEK WITH MARILYN (MY WEEK WITH MARILYN Trailer) macht laut Josef Lommer (CRITIC) alles richtig: Da bleibt nicht mehr als reiner Schauwert, hingebungsvolles Schmachten und schöner Schein, aber Marilyn Monroe hat dahin zurückgefunden, wo sie herkommt.

 

Niki Lauda verkaufte die Verfilmung seines Lebens an Hollywood – und steht deshalb nun vor Gericht. Noch weiß niemand, ob der Film RUSH mit Daniel Brühl je in die Kinos kommen wird. Siegfried Tesche (WELT) schaut auf die Hintergründe.

 

Die Filmbranche sei in Aufruhr, weil Woody Harrelson und Matthew McConaughey Rollen in einer TV-Cop-Serie übernommen haben, behauptet der SPIEGEL.


In Hamburg läuft aktuell die 9. Dokumentarfilmwoche. Wie lebt es sich neben einem Atomkraftwerk? Die Filmemacherin Antje Hubert hat über mehrere Jahre Menschen in Brokdorf begleitet, die seit Jahren Widerstand gegen das Kraftwerk leisten. Frank Keil (TAZ) hat sich den Dokumentarfilm angeschaut. In einem dokumentarischen Heimatfilm erzählen Margot Neubert-Maric und Gisela Tuchtenhagen mit hochdeutschen Untertiteln von fünf alten Damen vom Lande und ihrem Lieblingslaster. Wilfried Hippen (TAZ) verweist auf den Film.

 

Geri Krebs (NZZ) schaut auf einen Schweizer Film der anderen Art und ein Erlebnis für Freunde des Absurden.

 

Seijun Suzukis schräge, harte Balladen von Gangstern und gefallenen Mädchen werden von Cineasten schon lange verehrt. Jetzt widmet das Wiener Filmmuseum dem B-Movie-Meister aus Japan eine Retrospektive, auf die Isabella Reicher (STANDARD) verweist.

 

Trotz seiner hochbedeutenden Sammlung war das Niederländische Filminstitut in Amsterdam bisher nur Insidern ein Begriff. Nun hat das Museum am Nordufer des IJ ein neues Haus bezogen, das sein extravagantes Aussehen den Wiener Architekten Delugan & Meissl verdankt. Roman Hollenstein (NZZ) ist begeistert.

 

Lars Penning (TAZ) hat Filme aus dem Archiv gesichtet.

Aktueller Stand der Datenbank:
18174 Filme,
70678 Personen,
5438 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,17324